Richtiges Werkzeug – richtiges Heimwerken!

Richtiges Werkzeug – richtiges Heimwerken!
Kapitel:
Ratgeber verfasst von:
Sebastian, Heimwerker Autodidakt, München

Sebastian, Heimwerker Autodidakt, München

196 Ratgeber
Die erste Regel für erfolgreiches Heimwerken und den richtigen Einkauf: Nimm gutes Werkzeug! Nicht alle Farben eignen sich für das Streichen von Wänden, und auch die Wahl der Gartenmöbel oder des Hochdruckreinigers will gut überlegt sein. Hier unsere Tipps.

Wichtige Eigenschaften

Trautes Heim, Glück allein!


Die Zeit der Ausgangsbeschränkung bietet einigen von uns endlich die Gelegenheit, das eine oder andere Projekt anzugehen.

Wer es liebt, Haus und Garten zu dekorieren, für den ist die Zeit gekommen, um die Wände zu streichen, den Garten zu gestalten und zu pflegen, eine Schaukel für die Kleinen aufzustellen, der Garage zu neuem Glanz zu verhelfen und mal so richtig den Besen zu schwingen.

So eine Ausgangsbeschränkung hat auch ihr Gutes, denn sie ist die erklärte Feindin der Prokrastination! Um Sie bei Ihren Projekten zu unterstützen, haben wir einige passende Ratgeber zusammengestellt.

Doch zunächst einmal bitten wir Sie, beim Heimwerken so umsichtig und sorgsam wie möglich vorzugehen. Die Quarantänezeit eignet sich perfekt, um zu basteln, zu tüfteln, zu putzen, zu reparieren. Doch bei allen diesen Tätigkeiten kommt es immer wieder zu Verletzungen, so dass die Notaufnahmen in diesen Zeiten vermehrt Haus- und Heimwerkerunfälle bewältigen müssen …

Deshalb können wir es gar nicht oft genug sagen:

  1. Gehen Sie achtsam mit gefährlichen Werkzeugen um.
  2. Vertagen Sie gefährliche Arbeiten.
  3. Probieren Sie keine Werkzeuge und Geräte aus, mit denen Sie keine Erfahrung haben.

Die richtige Gestaltung des Gartens


Der Garten ist zu einem eigenen Lebensraum geworden, in dem man für sein Wohlbefinden sorgen und neue Energie tanken kann. Die richtige Gestaltung der Terrasse, ein Sichtschutz für das notwendige Maß an Privatsphäre und ein Spielbereich für Kinder sind das magische Trio, mit dem sich die Zeit der Quarantäne sinnvoll nutzen lässt.

Frische Farbe an die Wand – aber richtig!


Ein Projekt, das jeder angehen kann und das kaum Gefahren birgt, ist das Malern der eigenen vier Wände. Die richtige Wahl der Wandfarbe über die Farbrolle bis hin zum Anstrich selbst, ohne dass man die Kunst der italienischen Renaissancemaler erreichen muss, ist mit unseren Tipps für die Wandgestaltung kein Hexenwerk!

Endlich wieder Platz in der Garage!


nullEs musste erst eine Ausgangsbeschränkung verhängt werden, bevor Sie sich an diese Aufgabe wagen – doch jetzt ist es soweit. Bravo! In unseren Ratgebern verraten wir Ihnen die besten Tipps, wie Sie den Platz, den Sie zur Verfügung haben, optimal nutzen.

Der Weg zum Badezimmer Ihrer Träume


Warum nutzen Sie die Ausgangssperre nicht, um Ihr Badezimmer neu zu gestalten und einzurichten? Unsere Ratgeber verraten Ihnen, wie Sie sich das Bad erschaffen, von dem Sie immer geträumt haben.

Ratgeber verfasst von:

Sebastian, Heimwerker Autodidakt, München 196 Ratgeber écrits

Sebastian, Heimwerker Autodidakt, München
Nach meinem Abschluss an einer Handelshochschule bot sich mir die Gelegenheit, eine Ausbildung zum Zimmermann zu machen. Was für ein edler, aber harter Beruf! Die Winter und der Regen trieben mich jedoch von den Dächern wieder herunter und direkt durch die Tür eines Eisenwarengeschäfts, in dem ich daraufhin – wenig überraschend – als Eisenwarenhändler gearbeitet habe.

Vom Hammer bis zum Meißel habe ich im Laufe der Jahre auch alle Abteilungen in Heimwerkermärkten kennengelernt und weiß genau, wie die Produkte dort funktionieren und wofür man sie braucht. Neben meiner Tätigkeit für diese beiden Läden habe ich aber auch als Schlosser, Dachdecker, Tischler oder in der Industriebranche gearbeitet.

Dank meiner praktischen Erfahrungen und meines technischen Know-hows weiß ich genau, was ein gutes Werkzeug oder die richtige Ausrüstung ausmacht. Und weil ich lieber schriftlich einen guten Rat gebe, als von Montag bis Samstag in einem Geschäft zu stehen und immer dieselbe Beratung zu geben, war es nur logisch, dass ich Autor geworden bin.