Eine riesige Auswahl an Heimwerkerbedarf

Küchenteppich: So wählen Sie den richtigen aus

Ratgeber verfasst von:
Sebastian, Autor, München

Sebastian, Autor, München

186 Ratgeber
Die Küche ist nicht mehr nur für die Zubereitung von Speisen bestimmt. Sie ist vielmehr auch ein freundlicher Ort, an dem sich die ganze Familie versammelt. Um diesen Raum persönlich zu gestalten und ihm eine besondere Note zu verleihen, sind einige Accessoires nützlich, wie z.B. ein Teppich.

Wichtige Eigenschaften

  • Sicherheit und Hygiene
  • Materialien
  • Abmessungen
  • Design

Die Funktionen des Küchenteppichs


Als praktisches Zubehör ist der Küchenteppich so konzipiert, dass er Unfälle im Haushalt minimiert. Einige Ausführungen sind mit einer speziellen Beschichtung ausgestattet, die ein Verrutschen auf dem Boden verhindert. Die Verwendung eines Teppichs in der Küche schützt den Boden zusätzlich vor Spritzwasser und Schmutz. Darüber hinaus kann dieses Accessoire dazu verwendet werden, den Raum abzugrenzen, wenn die Küche zum Wohnzimmer hin offen ist. Schließlich wird der Küchenteppich auch wegen seiner dekorativen Funktion geschätzt.

Merkmale des Küchenteppichs


Warum man einen benutzen sollte

Um den Anforderungen an Sicherheit und Hygiene gerecht zu werden, wird der Küchenteppich idealweise unterhalb der Arbeitsplatte oder des Waschbeckens platziert, wo Spritzer am häufigsten vorkommen. Um den Raum zu dekorieren, kann der Teppich an verschiedenen strategischen Stellen wie etwa dem Eingang zur Küche, unter der Anrichte oder vor dem Herd platziert werden.







Materialien

Küchenteppiche sind in verschiedenen Materialien erhältlich:
  • aus Latex, sowohl widerstandsfähig und saugfähig als auch besonders rutschfest;
  • aus weichem Kunststoff, pflegeleicht und saugfähig.
Diese Teppiche werden in der Regel mit einer Oberseite aus Textil wie beispielweise Baumwolle versehen, die leicht zu reinigen und in der Maschine waschbar ist.


Abmessungen

Je nach Ausführung variieren die Abmessungen von Küchenteppichen: 40 x 60 cm, 50 x 80 cm, 50 x 250 cm, 50 x 250 cm....


Ausführungen

Mit Karos oder Streifen, Tier- oder Blumendrucken oder einfarbig sind Küchenteppiche in einer Vielzahl von Ausführungen erhältlich, die sich leicht an die Raumdekoration anpassen lassen.


Ästhetik

Küchenteppiche sind Küchenaccessoires par excellence und lassen sich mit einem Küchenabfalleimer kombinieren, aber auch mit Möbeln, der Küche selbst, den Tapeten oder den Fliesen.
Fanden Sie diesen Ratgeber hilfreich? Ja
0 Hilfreiche Bewertungen
Ratgeber verfasst von:

Sebastian, Autor, München 186 Ratgeber écrits

Sebastian, Autor, München

Nach meinem Abschluss an einer Handelshochschule bot sich mir die Gelegenheit, eine Ausbildung zum Zimmermann zu machen. Was für ein edler, aber harter Beruf! Die Winter und der Regen trieben mich jedoch von den Dächern wieder herunter und direkt durch die Tür eines Eisenwarengeschäfts, in dem ich daraufhin – wenig überraschend – als Eisenwarenhändler gearbeitet habe.

Vom Hammer bis zum Meißel habe ich im Laufe der Jahre auch alle Abteilungen in Heimwerkermärkten kennengelernt und weiß genau, wie die Produkte dort funktionieren und wofür man sie braucht. Neben meiner Tätigkeit für diese beiden Läden habe ich aber auch als Schlosser, Dachdecker, Tischler oder in der Industriebranche gearbeitet.

Dank meiner praktischen Erfahrungen und meines technischen Know-hows weiß ich genau, was ein gutes Werkzeug oder die richtige Ausrüstung ausmacht. Und weil ich lieber schriftlich einen guten Rat gebe, als von Montag bis Samstag in einem Geschäft zu stehen und immer dieselbe Beratung zu geben, war es nur logisch, dass ich Autor geworden bin.

Die Produkte zu diesem Ratgeber