Ihr Einkaufsguide für das Eingangstor

Ihr Einkaufsguide für das Eingangstor

Michel, leidenschaftlicher und professioneller Schweißer, Nürnberg

Ratgeber verfasst von:

Michel, leidenschaftlicher und professioneller Schweißer, Nürnberg

73 Ratgeber

Flügeltor oder Schiebetor? Egal ob in Gendarmenhut-Form, gerade, gekrümmt oder gebogen, seine Rolle ist es, den Eingang zu verschließen. Ob aus PVC, Schmiedeeisen oder Holz, massiv oder perforiert – es gibt Tore und Türen für jeden Geschmack und jedes Haus. Ein elektrisches Tor bietet zudem mehr Komfort.

Wichtige Eigenschaften

  • Größe
  • Material
  • Form
  • Art
  • Flügeltor
  • Schiebetor
Entdecken Sie unsere Tore und Türen!

Tore und Türen: Warum Sie sich vorher bei der städtischen Verwaltung informieren sollten

Die städtische oder Kommunalverwaltung kann, je nach Ortsansässigkeit, gegebenenfalls die Wahl der Farbe, der Art oder der Form des Tores einschränken
Erkundigen Sie sich bei der für Sie zuständigen Behörde hinsichtlich der Möglichkeiten, die sich Ihnen bieten. Besser Sie und Ihr Tor tanzen nicht aus der Reihe, wie man so schön sagt.

Stellen Sie auch sicher, dass die Öffnung nicht auf die Straße hinausragt und, sofern das Tor motorisiert ist, dass ein entsprechendes Blinklicht auf einem der Pfeiler angebracht ist, um die Fußgänger auf Ihre Ausfahrt aufmerksam zu machen.

Tor und Tür: Ästhetik, Praktikabilität und Sicherheit


alt

Es gibt diverse Modelle und zwar aus diesem Grund: Das Tor passt sich den Gegebenheiten Ihrer Einfahrt an.

Ein Tor muss verschiedene Anforderungen erfüllen. Fragen Sie sich also, was es mitbringen sollte:

  • Ästhetik, damit es zu Ihrem Eingang passt;
  • Praktikabilität, es darf weder die Anwohner noch die Fußgänger stören;
  • Sicherheit, es handelt sich um die erste Barriere zum Schutz Ihres Hauses.

Tür und Tor: Wie wählt man die Art der Öffnung aus?


alt

Je nach den Gegebenheiten Ihrer Einfahrt und Ihren Vorstellungen, haben Sie die Wahl zwischen zwei Arten von Öffnungsmechanismen:

  • Flügeltor, das Platz zum Aufschwingen nach innen oder außen benötigt;
  • Schiebetor, das seitlich Platz zum Aufschieben erfordert.

Beachten Sie, dass Sie die Gegebenheiten Ihres Grundstücks (Steigung bergauf oder bergab) und den verfügbaren Platz bei der Wahl Ihres Tors berücksichtigen sollten.

Schiebetor


alt

Ein Schiebetor ist praktisch und platzsparend, wenn Sie auf einer Seite ausreichend Platz habe, es Ihnen allerdings an Tiefe fehlt.

Das Öffnen erfolgt über einen oder zwei Flügel.

Die Installation erfordert das Anbringen einer Bodenschiene und eines Endanschlags.

Flügeltor 


alt

Ein Flügeltor, das aus zwei Schiebeflügeln besteht, ist ästhetischer und bleibt die meist genutzte Art von Tor.

Das Tor kann sich folgendermaßen öffnen:

  • nach innen auf einen Innenhof, sprich zum Aufdrücken;
  • oder nach außen, also zum Ziehen.

Je nach Konfiguration der Installation lässt sich das Flügeltor zu 90° oder zu 180° öffnen.

Zu beachten: Die Flügel dürfen nicht bis auf die öffentliche Straße reichen.

Welche Eigenschaften hat ein Schiebetor?


alt

Sofern Sie genügend Platz entlang Ihrer Umzäunung haben, um ein sich seitwärts öffnendes Schiebetor installieren zu können, sparen Sie den Platz, den ein Flügeltor Ihnen nehmen würde, und optimieren dabei die Fläche Ihres Innenhofes.


Eine Laufschiene auf dem Boden ist notwendig, um die Führung des Tores beim Öffnung/Schließen sicherzustellen. Wenn Sie nicht die Möglichkeit haben, eine Laufschiene anzubringen, gibt es ein freilaufendes Schiebetor – aber nur für leichte Tore. Hierfür wird eine nicht zu unterschätzende Überlänge benötigt, um das Gleichgewicht ohne Schiene herzustellen. Daraus folgen zusätzliche Kosten aufgrund der speziellen Herstellung. Eine Motorisierung kann die Installation vervollständigen.


Diese Art von Tor ist gerade, es kann aber ganz,halb durchbrochen oder durchbrochen sein.


Eine Schlupftür ist nicht nötig, da es möglich ist, einen Spalt zu öffnen, damit ein Fußgänger hindurchgehen kann. Aber wenn Sie lieber zusätzlich eine Tür einbauen möchten, ist das natürlich auch kein Problem.

Welche Eigenschaften hat ein Flügeltor?


alt

Das Flügeltor besteht aus zwei Flügeln, die sich nach innen oder nach außen öffnen, mit einem Winkel von 90° bis 180°. Die Maße der Öffnung sind wichtig. Sie muss überprüft werden, bevor man sich für eine Standardgröße entscheidet, und gegebenenfalls ist ein maßgeschneidertes Tor in Betracht zu ziehen. Sofern die Situation es erlaubt, kann eine Schlupftür eingebaut werden.

Geben Sie Acht auf seinen Öffnungsmechanismus. Wenn die Tür sich nach innen öffnet, gibt es kein Problem. Sofern sie aber nach außen geöffnet werden muss, und zwar auf den Bürgersteig oder gar die Fahrbahn, erkundigen Sie sich bei Ihrer Stadtverwaltung.
Es ist untersagt den Verkehr auf der öffentlichen Fahrbahn zu stören.

Wie beim Schiebetor ist auch hier eine Motorisierung möglich.

Den Katalog von ManoMano entdecken
Schlupftür

Tür und Tor: Holz, Metall oder PVC?

Man findet so ziemlich alles. Und es ist wichtig, bei der Wahl des Materials darauf zu achten, ob Ihr Tor eines Tages motorisiert werden soll, denn die leichtesten Modelle aus PVC erlauben nicht immer das Anbringen von Befestigungen, die stabil genug sind.

Metalltor

Aluminium


alt

Tore aus Aluminium sind am teuersten, aber sie verfügen über die schönsten Designs.

Sie rosten nicht und benötigen keine besondere Pflege. Waschen mit lauwarmem Wasser genüg.!

Geschmiedeter Stahl


alt

Tore aus geschmiedetemStahl sind am solidesten und sichersten.

Sie müssen mit Rostschutz bearbeitet werden, außer Sie haben die gute Idee, das Tor in einer verzinkten Ausarbeitung zu kaufen, damit haben Sie viele Jahre Ihre Ruhe.

Tor aus PVC


alt

Tore aus PVC sind die leichtesten in der Familie, aber auch die am wenigsten anspruchsvollen in Bezug auf die Pflege und die günstigsten.

Für ein resistenteres Modell sollten Sie sich ein Tor aus PVC aussuchen, das über Verstärkungen aus Aluminium verfügt. Reinigung mit lauwarmem Seifenwasser.

Holztore 


alt

Holztore gibt es in verschiedensten Arten, und wenn sie nicht vorbehandelt sind (inklusive Wärmebehandlung), benötigen sie eine Behandlung mit Lasierung oder mikroporöser Holzfarbe.

Den Katalog von ManoMano entdecken
Tor

Welche verschiedenen Torformen gibt es?n Torformen gibt es?

Neben dem Material verfügt Ihr Tor über eine Form, die Sie entsprechend Ihrem Eingang auswählen sollten.

Gerader Schnitt


alt

Der gerade Schnitt ist das meist verkaufte Modell und das Standardmodell des Schiebetors. Es gibt ihn in allen Materialien.

Gebogener Schnitt


alt

Beim gebogenen Schnitt, auch doppeltes Trapez oder „V-Form“ genannt, kann die Neigung der Flügel nach unten oder nach oben zeigen.

Gewölbter oder gebogener Schnitt 


alt

Der gewölbte oder gebogene Schnitt lässt Ihr Tor nicht wie ein Rechteck aussehen!

Gendarmenhut-Schnitt


alt

Der Gendarmenhut-Schnitt ist ein nach oben oder unten (umgekehrt) gewölbter Schnitt.

Diese Form ist auch sehr beliebt.

Arten von Flügeln


alt

Innerhalb dieser Formen können die Flügel durchbrochen, halb durchbrochen oder ganz sein.

Wohlgemerkt, Sie haben das letzte Wort. Und Sie sollten natürlich die Kunst des Ausmessens beherrschen.

Tor und Tür: Installierungshinweise


alt

Ein Tor zu installieren, bedeutet feste Stützen vorzubereiten – falls es diese nicht schon gibt –, die das viele Öffnen und Schließen über Jahre hinweg aushalten. Man kann das auch so zusammenfassen: Die Installation muss solide und hochwertig sein.

Das Schließen der Flügel muss präzise angepasst werden, und ihre Bewegung darf nicht durch ein Reiben am Boden gestört werden. Es wäre schade, ein enttäuschendes Ergebnis zu erhalten. Bei der Wahl des Schiebetors ist das Anbringen einer Laufschiene nach den Regeln der Kunst nötig, damit es nicht unentwegt zu Problemen kommt.

Tor und Tür: Motorisierung


alt

Welch eine Freude, das Öffnen der Tür zu veranlassen, ohne dabei das Auto zu verlassen! Die Motorisierung des Tors ist die Krönung einer perfekten Installation und kann sogar zusammen mit der Öffnung der Garage über ein und dieselbe Fernbedienung eingerichtet werden.

Schiebetor und das Flügeltor können motorisiert werden.

Die Wahl der Motorisierung für Ihr Tor basiert auf der Berücksichtigung mehrerer Eigenschaften:

  • Motorisierung über eine Arm- oder Hebevorrichtung;
  • Richtung der Öffnung;
  • Gewicht des Tors;
  • Öffnungsgeschwindigkeit;
  • Stromversorgung;

Bedienungsart (Tasten, Fernbedienung, Badge).

Die richtige Auswahl Ihrer Schlupftür


alt

Die Schlupftür, die neben dem Tor eingebaut wird, ist eine hervorragende Alternative für jeden, der nicht „ganz aufmachen“ möchte, sobald ein Fußgänger durch das Tor geht.
Die Schlupftür wird passend zum Tor ausgesucht, wenn beides gleichzeitig gekauft wird. Gegebenenfalls sollte die Schlupftür passend zum bereits existierenden Tor ausgesucht werden, insbesondere hinsichtlich Material und Typus: Eine Schlupftür aus PVC neben einem durchbrochenen schmiedeisernen Tor ist wenig ästhetisch und kohärent.

Die Öffnung der Schlupftür funktioniert über einenTürflügel; nur die Formen und Materialien sind verschieden von einem Modell zum anderen.
Wenn Sie nur eine Schlupftür auswählen, sind Sie dabei natürlich völlig frei. Beachten Sie aber, dass sie selbige passend zu Ihrem Haus aussuchen sollten, insbesondere unter Beachtung der ästhetischen, ergonomischen und sicherheitstechnischen Eigenschaften.

Die richtige Auswahl von Tor und Tür anhand von 4 Aspekten


alt
  1. Die Wahl eines Tores beruht auf seiner Art, seinem Material und seiner Form.
  2. Die Art wird durch die örtlichen Gegebenheiten oder die Ästhetik bestimmt, das Material durch seine besonderen Eigenschaften und die Form durch Ihren Geschmack, aber auch durch die Besonderheiten Ihres Eingangsbereichs.
  3. Denken Sie bei der Auwahl Ihres Tores an die Zukunft, insbesondere wenn Sie sich für ein durchbrochenes Modell entscheiden oder das Tor motorisieren wollen. Ein durchbrochenes Modell kann, wenn Sie einen kleinen Hund oder ein Kleinkind haben, eine Gefahrenquelle darstellen.
  4. Hinsichtlich der Motorisierung ist eine solide Strukturerforderlich, die die günstigen Modelle nicht immer haben. Und schließen Sie die Schlupftür, wenn das Tor offen ist, damit kein Luftzug entsteht.
Entdecken Sie unsere Tore und Türen!

Ratgeber verfasst von:

Michel, leidenschaftlicher und professioneller Schweißer, Nürnberg, 73 Ratgeber

Michel, leidenschaftlicher und professioneller Schweißer, Nürnberg

Ich habe eine Ausbildung zur Blechbearbeitung, Rohrleger/Schweißer, und nachdem ich 35 Jahre die Baustellen von Frankreich und den Benelux-Staaten bereist habe, wurde ich verantwortlich für Kesselschmiedearbeiten, dann Projektingenieur und schließlich Leiter der Abteilung Engineering. Jetzt im Ruhestand, habe ich eine Werkstatt eingerichtet und ausgestattet, wo ich Skulpturen aus Metall fertige: Es gelang mir, ein Paradis zu schaffen, wo ich meiner Phantasie freien Lauf lassen kann. Kaputte Sachen und Trödelmärkte sind kein Geheimnis für mich. Ich finde dort ungewöhnliche Objekte und alte Werkzeuge, die ich sammle, oder die ich in Kunstobjekte verwandle. Außerdem liebe ich das Dekorieren, Leinwandmalerei und Gartenarbeit. Und ich bin, Werkzeuge betreffend, stark in der Entwicklung neuer Technologien. Meine Leidenschaft zu teilen und Sie in aller Bescheidenheit bei der Auswahl Ihrer Ausstattung zu beraten wäre mir ein wahres Vergnügen.

Die Produkte zu diesem Ratgeber