Eine riesige Auswahl an Heimwerkerbedarf

Die richtige Auswahl Ihres Rollos

Ratgeber verfasst von:
Julia, Innenarchitektin, Essen

Julia, Innenarchitektin, Essen

17 Ratgeber

Ein Innenrollo schmückt und verdeckt ein Fenster oder Erkerfenster. Jalousie, Raffrollos, Rollo, Flächenvorhang: Ein Rollo ist in verschiedenen Ausführungen für den Innenbereich erhältlich. Brauchen Sie nur ein Moskitonetz? Dann folgen Sie dem Leitfaden und unserem Vergleich, um Ihr Innenrollo auszuwählen!

Wichtige Eigenschaften

  • Art der Öffnung
  • Art des Rollos
  • Fläche
  • Material
  • Befestigung

Warum sollte man sich für ein Innenrollo entscheiden?

ManoMano

In den letzten Jahren hat sich dieses Fenster- und Terrassentürzubehör vervielfacht und seine Technologie hat sich bis zu dem Punkt entwickelt, dass es für jede Öffnung in jedem Haus ein Rollo gibt!

Neben der Verdunkelungskraft wirkt das Fensterrollo auch als Hitzeschild. Um das richtige Rollo zu wählen und Ästhetik und Zweckmäßigkeit zu verbinden, stellen Sie sich diese beiden Fragen:
  • Welche Art von Öffnung soll abgedeckt werden?
  • Warum wollen Sie die Scheibe abdecken?


Es versteht sich von selbst, dass Sie kein Raffrollo an einem Erkerfenster installieren, sondern ein vertikales Lamellenrollo oder einen Flächenvorhang! Bei einem Drehkippfenster oder einer Glastür ist dagegen eher eine Jalousie oder ein Rollo in Betracht zu ziehen. Seien Sie jedoch vorsichtig, denn einige Rollos passen sich weniger gut an unterschiedliche Flügelarten an!

Welche verschiedenen Rollos gibt es?

ManoMano


Aufrollrollo

Das Aufroll-Rollo wird über eine Schnur aufgerollt, die meist einseitig positioniert ist. Installation an Terrassentüren und Fenstern.

Vorhangrollo

Das Vorhangrollo ist besonders ästhetisch und leicht, es ist ebenfalls verstellbar, hat aber eine geringe Verdunklungskraft. Wenn man etwas übertreibt, könnte man sagen, dass diese Rollos wie ein Vorhang aussehen. Installation an Fenstern.

Flächenvorhang

Der Flächenvorhang ist eine Aufeinanderfolge von Paneelen, die sich zur besseren Verdunkelung leicht überdecken. Der Flächenvorhang ist verstellbar und entfaltet sich in Längsrichtung. Installation an Terrassentüren.

Raffrollo

Das Raffrollo klappt sich nicht aufgerollt aus, sondern in rechteckigen Streifen, die proportional zur Höhe der Öffnung sind. Das Raffrollo ist ästhetisch und meist farbig. Installation an Fenstern.

Jalousie

Die Jalousie besteht aus Lamellen, die je nach Wunsch gekippt werden können, um eine geringere oder gar keine Verdunkelungskraft zu erzeugen. Installation an Terrassentüren und Fenstern.

Faltrollo

Das Faltrollo ist in einem Kasten und wird in der Regel auf Schienen entlang des Fensters ausgerollt. Installation hauptsächlich an Fenstern, insbesondere an Dachfenstern.

Lamellenrollo

Das Rollo mit vertikalen Lamellen besteht aus Lamellen, die sich leicht überlappen, wenn die Öffnung verborgen werden soll. Das Lamellenrollo paßt besonders zu Terrassentüren. 

Welche verschiedenen Materialien gibt es für Rollos?

ManoMano

Die Materialien für Rollos sind vielfältig und ermöglichen einen breiten Einsatz, der allen Anforderungen gerecht wird!

Vorhangrollo

Das Vorhangrollo sind in folgenden Kategorien erhältlich: Raffrollo, Vertikal-Lamellenrollo, Aufroll-Rollo, Jalousien, Faltrollo und Flächenvorhang. Kurz gesagt, überall! Die Dichte des Vorhanges und das Material bestimmt seinen Einsatz. Wenn Sie dieses aussuchen, dann schätzen Sie seine Verdunkelungskraft und seine Fähigkeit, das Licht zu filtern.

Stoffrollo

Das Stoffrollo ist auch in allen Kategorien erhältlich. Das Stoffrollo ist pflegeleicht. Eine einfache Reinigung mit Wasser oder Mikrofaser genügt und manche Hersteller bieten sogar eine einfache Spülung unter der Dusche an. Seine Funktion ist klar, das Stoffrollo ist ein Sicht- und Sonnenschutz!


Holzrollo

Das Holzrollo wird für Jalousinen angeboten. Es verleiht dem Interieur eine exotische Note. Das Holzrollo hat eine starke Verdunkelungskraft und ist in verschiedenen Farben erhältlich. Sie reinigen es ganz einfach mit Mikrofaser und dieses Zubehör ist separat erhältlich.

Aluminiumrollo

Aluminiumrollos sind in der Kategorie Jalousien wegen ihres Einsatzes in Büros besonders beliebt. Das Aluminiumrollo ist in einer breiten Palette mit mehr oder weniger metallischen Oberflächen und in verschiedenen Farben erhältlich. Es wird auch mit Mikrofaser gereinigt!

Papierrollo

Das Papierrollo ist nicht sehr bekannt, es ist besonders präsent in der Auswahl von Jalousien, vertikalen Lamellenrollos, Faltrollos und Flächenvorhängen. Im Gegensatz zum Image ist das Papierrollo sehr pflegeleicht (wieder einmal mit Mikrofaser!) und verleiht dem Raum eine sehr originelle Note. Die Dichte des Papiers regelt die Stärke der Helligkeit.

Moskitonetz

Das Moskitonetz, wie der Name schon sagt, hilft bei der Bekämpfung von Mücken im Sommer. Es ist jedoch selbstverständlich, dass zur Optimierung dieser Wahl Systeme wie Jalousien und Lamellenrollos nicht vergessen werden sollten, um auch vom zusätzlichen Nutzen eines Rollos zu profitieren!

 

Wie wählt man die Größe eines Rollos?

ManoMano



Bei der Berechnung der Abmessungen eines Rollos ist es wichtig, sein Befestigungssystem und die Öffnung zu berücksichtigen.

Befestigung des Rollos an der Wand oder Decke


Die Breite entspricht der Breite des Fensters, zu der 5 cm addiert werden, und der Höhe des Fensters - diese Maße sind inklusive der Befestigung.

Es ist auch notwendig, die Gesamtbreite (einschließlich des Mechanismus) sowie die Höhe, in der der Mechanismus vom Boden aus platziert wird, einzubeziehen.


Befestigung des Rollos am Fensterflügel


Die Flügelbreite entspricht der Gesamtbreite - einschließlich der Mechanik. Die Breite des abzudeckenden Glases und seine Höhe müssen ebenfalls beachtet werden.

Wie installiere ich ein Rollo?


Befestigung eines Standardrollos

Die meisten Markisen können an Wand oder Decke angeschraubt werden, ohne dass die für die Befestigung erforderlichen Träger einen Abstand haben müssen.

Man kann jedoch auch Systeme mit einem bestimmten Abstand finden, die sich auf dem Profil befinden.

Das ist nützlich, wenn Sie einen Spalt zwischen Glas und Vorhangrollo lassen wollen - aus Feuchtigkeitsgründen, z. B. bei der Installation in schlecht gedämmten Bädern.
 





Befestigung eines Flächenvorhanges



Wandbefestigung

Mit den im Befestigungssystem mitgelieferten Schrauben können Sie die Dübel auswählen! Im Allgemeinen gibt es ein Klemmsystem, das es ermöglicht, die Fläche mehr oder weniger nahe am Glas zu platzieren. Praktisch, um die durch die Dicke des Griffs entstehende Beule zu vermeiden!

Deckenbefestigung 

Wie bei der Wandbefestigung, nur, dass sich die Frage des Abstandes nicht mehr stellt!

Tipp zur Befestigung


Für PVC-Fenster gibt es Systeme ohne Bohren, bei denen es ausreicht, das Befestigungssystem des Rollos so auf den Fensterflügel zu drücken, dass es sich in der Abdichtung des Fensters verkeilen kann.

Und für Außenrollos brauchen Sie Markisen!

Mehr erfahren

Weitere hilfreiche Tipps zum Anbringen Ihrer Rollos und Vorhänge erhalten Sie in den zahlreichen Ratgebern unserer Redakteure:

Die richtige Auswahl Ihrer Dübel

Die richtige Auswahl Ihrer Außenrollos
Die richtige Auswahl Ihrer Vorhänge
Die richtige Auswahl Ihrer Bohrmaschine
Die richtige Auswahl Ihrer Schrauben
Fanden Sie diesen Ratgeber hilfreich? Ja
0 Hilfreiche Bewertungen
Ratgeber verfasst von:

Julia, Innenarchitektin, Essen 17 Ratgeber écrits

Julia, Innenarchitektin, Essen

Nachdem ich lange Jahre viel geheimwerkt, umgestaltet, erdacht und gezeichnet habe, beschloss ich, meine Leidenschaft zum Beruf zu machen.

Seit 2006 begleite ich Menschen bei ihren Renovierungs- und Bauprojekten. Mit viel Erfahrung und voller Neugier suche ich immer nach der besten Lösung für meine Kunden und für mich.

Ein schönes Leben bedeutet für mich auch, die Räume und Flächen im eigenen Zuhause immer wieder umzugestalten, neu zu erschaffen – und dies zur großen Freude meiner kleinen Familie, die sehr von meinen Tipps und Ideen profitiert!

Meine Spezialität: Farben, die unseren Innenräumen Leben verleihen. Aber auch Tricks, um Stauraum zu schaffen. Zu Hause ist doch nie genug Platz, oder? Daher ist es für mich ganz selbstverständlich, meine Kenntnisse an Sie weiterzugeben. Ich möchte, dass auch Sie Freude daran entwickeln, die Dinge nach Ihrem Geschmack zu gestalten!

Die Produkte zu diesem Ratgeber