Die richtige Auswahl Ihres Malerwerkzeugs

Die richtige Auswahl Ihres Malerwerkzeugs
Kapitel:
Ratgeber verfasst von:
Haja, Heimwerker Autodidakt, Stuttgart

Haja, Heimwerker Autodidakt, Stuttgart

20 Ratgeber
Sie möchten Ihre Wände und Holzarbeiten streichen, wissen aber nicht, welche Werkzeuge Sie benötigen? Malerarbeiten beschränken sich nicht nur auf Pinsel und Lösungsmittel! Abdeckband, Plane, Schaber, mit dieser Anleitung verwechseln Sie keine Pinsel mehr! Voller Kurs voraus!

Wichtige Eigenschaften

  • Abbeize- und Lösungsmittel
  • Rolle, Pinsel und Bürste
  • Schaber und Spachtel
  • Mischer und Behälter
  • Schutz

Welche Werkzeuge werden zum Malern benötigt?


FarbrollenPinsel und Farbpistolen sind einige der grundlegenden Werkzeuge, mit denen Sie malern können. Die Auswahl der Rollen und Pinsel richtet sich nach dem Untergrund, der Art der Farbe und dem gewünschten Finish. Die Farbpistole, sehr praktisch, passt sich an viele Farbarten an, bleibt aber für einen Neuling schwer zu kontrollieren. Die Abstreifer sind nützlich bei der Endbearbeitung oder sogar bei der Vorbereitung, die Farbwannen sind unvermeidlich und die Teleskopstangen ersparen Ihnen den Einsatz einer Leiter! Spachtel sind zwingend erforderlich, wenn Sie Ihre gerissenen Wände vorbereiten wollen!
Den Katalog von ManoMano entdecken
Spachtel

Wann verwenden Sie eine Rolle und einen Pinsel?


Rolle

Mit einer Rolle werden große Flächen wie Wände, Decken etc. gleichmäßig gestrichen. Sie besteht aus:
  • einer Walze - das ist der zylindrische Teil, der zum Auftragen der Farbe verwendet wird. Die Qualität einer Rolle basiert auf ihr. Sie wird entweder aus synthetischen Fasern oder aus natürlichen oder gemischten Fasern hergestellt. Wenn Sie Wasserfarben verwenden, haften synthetische Fasern besser. Für Ölfarben verwenden Sie eine Walze aus natürlichen oder gemischten Fasern.
    Was die Haare angeht, so verhalten sich lange Haare besser auf rauen Untergründen und kurze Haare besser auf glatten Untergründen. Dann finden Sie noch spezielle Walzen für jeden Einsatzzweck, wie z.B. die spezielle Fassadenwalze, Walze für Spezialputz, Walze speziell für die Holzbehandlung... Aber bevorzugen Sie die Anti-Tropfen-Ausrüstung für Decken!
  • Je nach Größe der Walze wird ein Halter gewählt.
  • Eine schraubenlose (clippbare) Halterung erleichtert die Montage der Walze;
  • Ein Griff ist aus Holz oder Kunststoff muss ergonomisch sein.

Manche Rollen lassen sich nicht demontieren und sind deshalb uninteressant, weil man bei Abnutzung der Walze alles wegwerfen kann! Gehört verboten, es sei denn, Sie suchen etwas für den einmaligen Gebrauch!

Pinsel

Ein Pinsel ist verwendbar für kleine Flächen wie Rahmen, Sockelleisten, Möbeln usw. und für die Kanten von großen Flächen. Es stehen verschiedene Pinseltypen zur Verfügung, deren Auswahl von der Oberfläche und dem zu malerndem Untergrund abhängt:
  • ein rechteckiger oder flacher Pinsel kann eine große Menge Farbe auf einmal aufnehmen. Um enge Stellen zu erreichen, ist eine kleine Größe die Lösung!
  • ein runder Pinsel, um präzise Bereiche wie Ecken, Fenster, Zierleisten, etc. ... zu streichen;
  • ein Stupfpinsel, um mehrere Effekte zu erzeugen. Er wird hauptsächlich für kleine Flächen oder Schablonen verwendet;
  • ein Finishpinsel gibt Ihnen dank seiner feinen Borsten ein makelloses Finish.

Es gibt nichts Schlimmeres, als Pinselborsten auf dem Untergrund zu sehen! Gute Haarqualität ist also ein Muss. Dank seiner Qualität, Elastizität und Strapazierfähigkeit übertrifft das natürliche Seidenhaar das Kunsthaar. Wenn Sie jedoch Acrylfarben auftragen, sind synthetische Borsten besser geeignet. Was den Griff angeht, egal ob aus Holz oder Kunststoff, ist das Wichtigste, was man sich merken sollte, dass ein langer Griff bequemer zu bedienen ist!
Den Katalog von ManoMano entdecken
Pinsel

Für welche Arbeiten wird die Farbpistole eingesetzt?


Eine Farbpistole kommt zum Einsatz, wenn Sie Zeit sparen wollen - vorausgesetzt, Sie wissen, wie man damit umgeht! Eine Druckluftpistole deckt schnell große Flächen ab und kann auch beim Malern kleiner Objekte effektiv eingesetzt werden. Achten Sie auf Spritzer und passen Sie auf!
Den Katalog von ManoMano entdecken
Farbpistole

Wie schützt man den Boden und die Möbel?


Um Ihr Zimmer nicht frühzeitig unter Wasser zu setzen, sollten Sie vor dem Start immer an einen Schutz wie Plane, Folie oder andere Schutzmaßnahmen denken. Wählen Sie zwischen den verschiedenen Modellen Ihre Größe, je nachdem, ob Sie einen großen Bereich abdecken möchten oder nicht, die Widerstandsfähigkeit - insbesondere für den Boden - und die Dichtheit.
Für empfindliche Bereiche und zum Schutz aller Oberflächen, die nicht gestrichen werden sollen: Abdeckband ist Ihr bester Verbündeter! Wie ein Kleber (außer, dass es weniger klebrig und aus Papier ist!), schützt es Ihre Sockelleisten und alles, was nicht gestrichen werden sollte!
Den Katalog von ManoMano entdecken
Abdeckband

Welche Farbwanne und welche Lackierabdeckung ist zu wählen?


Um professionell arbeiten zu können, werden zu den oben genannten Werkzeugen die Farbwanne und Lackierabdeckung hinzugefügt.

Farbwanne


Zum Auftragen der Farbe benötigen Sie eine Farbwanne oder einen Farbeimer. Die Wanne ermöglicht es Ihnen auch, die Farbe gut auf der Walze zu verteilen und Tropfen zu vermeiden, indem Sie sie auf dem gerillten Teil drehen. Nehmen Sie also immer eine Wanne, die größer als Ihre Farbrolle ist, und definieren Sie das Volumen entsprechend der zu bemalenden Fläche.
Wenn Sie einen Tritthocker verwenden müssen, empfiehlt sich eine Farbwanne mit Füßen, da sie die Befestigung an dem Tritthocker erleichtert. Die Wahl eines Farbeimers muss mit der Anschaffung eines Gitters einhergehen, das Sie hinein hängen. Sie benötigen es, um die überschüssige Farbe auf der Walze zu entfernen.

Lackierabdeckung


Eine Lackierabdeckung hingegen kann verwendet werden, um eine saubere Linie zu schaffen und gleichzeitig die Umgebung des zu bemalenden Bereichs zu schützen – Glas, Tapete, Fliesen usw. Sie nehmen sie entsprechend der zu schützenden Oberfläche: Je größer sie ist, desto größer wird die Oberfläche. Lackierabdeckungen mit Winkeln (45° et 90°) gelangen problemlos in schwer zugängliche Bereiche.
Den Katalog von ManoMano entdecken
Farbwanne und Lackierabdeckung

Was sind die Vorteile eines Malereisets?


Die Anschaffung eines Malereisets ist immer vorteilhaft, da es die wesentlichen Werkzeuge des Malers beinhaltet. Aber die Angebote variieren je nach Bedarf. Wenn Sie alles erwerben müssen, ist es besser, einen Satz zu haben, der bereits wesentliche Werkzeuge zu einem guten Preis enthält: Pinsel in verschiedenen Größen, Walzen und Halterungen, einen Spachtel und eine Farbwanne.
Wenn Sie auf der Suche nach einer Ergänzung zu Ihren vorhandenen Werkzeugen sind, bieten Sets nur die Kombination von wenigen Werkzeugen - mindestens 2. Diese Art von Sets ist besonders für den gelegentlichen Gebrauch geeignet, es ist besser, die Werkzeuge einzeln auszuwählen!
Den Katalog von ManoMano entdecken
Malereisets

Wann benutzt man eine Stange?


Eine Stange ist eine Alternative zur Stufenleiter, wenn man in der Höhe malert. Es ist im übrigen auch praktischer! Erstens sollten Sie eine Stange mit einem verstellbaren Teleskopstiel haben, der sich der gewünschten Länge anpasst; zweitens sollte sie mit einem verstellbaren System ausgestattet sein, das den Zugang zu Balken und Leisten erleichtert!
Den Katalog von ManoMano entdecken
Stange

Wann kommt eine Farbkabine zum Einsatz?


Eine Farbkabine ist immer dann empfehlenswert, wenn Sie ein einwandfreies Ergebnis wünschen! Einerseits ermöglicht sie das Auftragen von Farben, Lacken usw. unter Einhaltung der Sicherheits- und Hygienevorschriften, um eine Gefährdung durch VOC zu vermeiden, andererseits saugt es die Wolke unerwünschter Partikel ein und ermöglicht ein staubfreies Lackieren.
Seien wir ehrlich, Farbkabinen werden am häufigsten mit Airbrushpistolen verwendet. Sie verstehen, dass es keine Farbkabine für Ihr Wohnzimmer gibt!
Den Katalog von ManoMano entdecken
Farben

Wie wähle ich einen guten Reiniger für meine Pinsel aus?


Nach jedem Malvorgang müssen Ihre Werkzeuge verwöhnt werden, besonders wenn Sie Ölfarbe verwenden. Achten Sie beim Kauf darauf, dass ein guter Reiniger Ihre Rollen und Pinsel gründlich reinigen muss, ohne die ihnen innewohnenden Eigenschaften - Elastizität der Borsten, Weichheit und Geschmeidigkeit der Bürsten - zu beeinträchtigen. Wenn die Borsten Ihrer Bürste oder Walze zu trocken oder schlecht gereinigt sind, benötigen Sie einen speziellen Reiniger für Rollen und Pinsel.
Malern und Lackieren sind Arbeiten, die den Einsatz von Lösungsmitteln und Mitteln zur Verdünnung von Ölfarben erfordern. White Spirit ist das bekannteste. Aceton wird verwendet, um alle Spuren von Klebstoff oder Lack zu entfernen. Achten Sie vor allem auf den Untergrund, auf dem Sie es verwenden! Und seien Sie wachsam, was den Behälter angeht, den Sie benutzen. Und es hat keinen Sinn, mit einem Lösungsmittel Werkzeuge zu reinigen, die zum Malern mit Wasser verwendet wurden! Wasser reicht aus!

Wie bereite ich meine Farbe und meine zu streichende Fläche vor?


Um Ihre Wände oder Ihre Oberflächen für den Anstrich vorzubereiten, sind drei Elemente unerlässlich.

Spachtel


Bevor Sie mit dem Malern beginnen, müssen Sie Risse und Löcher ausfüllen, um die zu malernde Fläche auszugleichen. Also brauchen Sie einen Spachtel! Ob aus Edelstahl, Polyamid oder Stahl, die Kriterien richten sich nach der Lebensdauer: Der Ruf von Edelstahl hat sich etabliert und Stahl hat eine hohe Stoßfestigkeit. Was das Material des Griffs betrifft, so bevorzugen Sie Holz für Komfort und Kunststoff für Ergonomie. Die Klinge dagegen muss eine Breite haben, die sich der zu beschichtenden Fläche anpasst.

Schaber


Um Ihre Arbeit einwandfrei und mit minimalem Aufwand zu erledigen, verwenden Sie einen Schaber. Die Auswahl richtet sich nach der zu schabenden Fläche, dem Material und seinem Aussehen: Dreikantschaber, Glasschaber, Schaber für Leisten und Ecken. Setzen Sie auf einen handlichen und flexiblen Schaber. Modelle mit Wechselklingen sind sparsamer.

Farbmischer


Um die Farbpigmente zu verteilen, müssen Sie die Farbe mit einem Mixer vorbereiten. Sie können Ihre Farbe mit einem Stabmixer oder einem Rotationsmischer homogenisieren – montiert auf einer Bohrmaschine oder einem Elektromixer. Der Rotationsmischer hat den Vorteil, dass er alle Arten von Baustoffen mischen kann. Zwischen den beiden rotierenden Modellen sorgt das Elektrowerkzeug für einen guten Halt.
Den Katalog von ManoMano entdecken
Stabmixer oder einem Rotationsmischer

Welche Werkzeuge werden für Malerarbeiten empfohlen?

Sie sind fast ein zertifizierter Malermeister! Zu den oben genannten Accessoires kommen jedoch noch einige Werkzeuge hinzu, wie z.B. ein Schwamm zum Reinigen von Flecken, ein Paar Handschuhe, ein Kittel oder eine Kombination und eine Maske zum Schutz vor VOC - für wen das ein Fremdwort ist, der wechselt bitte zum Ratgeber: Wie wählen Sie Ihre Wand- und Deckenfarbe! Ansonsten hier eine kurze Checkliste, bevor Sie sich an die Arbeit machen! Sie benötigen:
  • Walzen zum Streichen großer Flächen;
  • Pinsel für das Finish;
  • Farbwanne und Abstreifgitter um nicht irgend etwas zu machen!
  • Abdeckband und eine Schutzplane, um nicht genauso viel Zeit mit der Reinigung wie mit dem Streichen zu verbringen;
  • eine Teleskopstange, wenn Sie nicht den Akrobaten auf der Stehleiter machen wollen und hohe Flächen streichen müssen;
  • einen Mixer - um was zu mischen!
  • Reinigungsmittel, die gut reinigen;
  • die Meinung Ihrer Frau über die Wahl der Farben!

Und jetzt Sie sind bereit!

Mehr erfahren

Wenn Sie mehr über Farbe wissen möchten, lesen Sier die Ratgeber unserer Redakteure:

Ratgeber verfasst von:

Haja, Heimwerker Autodidakt, Stuttgart 20 Ratgeber écrits

Haja, Heimwerker Autodidakt, Stuttgart
Vorweg, meine Ausbildung hat nichts mit Dekoration oder Heimwerken zu tun, da sie auf Management konzentriert war. Aber meine Leidenschaft für das Heimwerken begann vor 5 Jahren, ja, erst vor kurzem! Es begann alles, als ich ein Haus kaufte und es vom Boden bis zur Decke zu renovieren begann. Als Autodidakt begann ich, mich an verschiedene Arbeiten innen und außen heranzuwagen. Dies geschah mit Hilfe und unter Anleitung meines Mannes, aber der Schüler übertraf schnell den Meister!

Grünflächen gibt es in Creuse zuhauf und Gartengeräte haben für mich nichts Geheimnisvolles! Kurz gesagt beschäftige ich mich mit Menschen in meiner Umgebung, die heimwerken und meinen Rat über dies oder jenes erbitten. Heute möchte ich meine Tipps mit Ihnen teilen!

Die Produkte zu diesem Ratgeber