Die richtige Auswahl Ihres Elektrohobels

Die richtige Auswahl Ihres Elektrohobels

Jens, Heimwerker & Informatiker, Hamburg

Ratgeber verfasst von:

Jens, Heimwerker & Informatiker, Hamburg

59 Ratgeber

Ein Elektrohobel ist ein Muss für den Hobbyschreiner, er ist ideal zum Einstellen von Türen, zum Einrichten von Kanten, zum Anfertigen von Abschlussleisten oder zum Schleifen von Holzmöbeln! Absaugung, mit oder ohne Tasche, 82 mm Eisen, Sohle... folgen Sie unseren Tipps, um Ihren Elektrohobel auszuwählen!

Wichtige Eigenschaften

  • Breite des Eisens
  • Leistung
  • Schnitttiefe
  • Sack und Absaugung
  • Ergonomie
Entdecken Sie unsere Elektrohobel!

Was ist ein Elektrohobel?


Wie ein Handhobel ermöglicht auch die Elektrohobelmaschine die Bearbeitung von Holz durch Hobeln.

Das Hobeln besteht darin, eine glatte, ebene Fläche aus dem Holz zu schaffen, d. h. von einem rauen Stück Holz zu einem gehobelten Stück Holz zu gelangen.

Außer ihrer Nutzung zum Hobeln kann die Elektrohobelmaschine auch zum Richten von Kanten oder zum Anfasen von Kanten eingesetzt werden. Der Elektrohobel kann auch zur Herstellung von Falzen verwendet werden - etwa 25 mm - ein Falz ist eine Kerbe über die gesamte Kantenlänge eines Holzstücks.

Den Katalog von ManoMano entdecken
Elektrohobel

Wie funktioniert ein Elektrohobel?


Das Funktionsprinzip eines Elektrohobels ist sehr einfach. Die Messer der Hobelmaschine, auch Eisen genannt, sind an einer Trommel befestigt, die von einem Elektromotor mit einer Geschwindigkeit von 10.000 bis 16.000 Umdrehungen pro Minute (U/min) angetrieben wird. Mit einem Griff an der Vorderseite der Hobelmaschine können Sie die Schnitttiefe, d. h. die Menge des abzutragenden Holzmaterials, einstellen.

Oft von einem bis zu einigen Millimetern (im Allgemeinen 4 mm), hängt die Schnitttiefe von der vom Elektrohobel aufgenommenen Leistung, der Effizienz seines Motors, der Qualität der Eisen und der Breite ab, auf der gehobelt wird.
Die Hobeleisen, die an der Trommel befestigt sind, sind in einem Schacht der Sohle untergebracht - dem Tisch, der auf dem zu hobelndem Holz liegt. Billige elektrische Hobelmaschinen können nur ein Messer haben.

Den Katalog von ManoMano entdecken
Hobeleisen

Elektrohobel: Welche Messergröße soll ich wählen?


Die Standard-Elektrohobelmaschinen haben Eisen von 82 mm Breite. Mit dieser Hobelfläche, kombiniert mit einem geringen Gewicht, können Sparren (60 x 80 mm), Latten (20 bis 40 mm) und jedes Holzstück mit einer Breite von weniger als 82 mm gehobelt werden. Beachten Sie, dass zwei Arbeitsgänge auf einem Holzstück mit einer Breite von mehr als 82 mm eine Markierung auf der gesamten gehobelten Fläche hinterlassen - das Hobeln erfolgt immer in einem Arbeitsgang.

Mit einer Leistung von 600 bis 1.000 W reichen die Elektrohobel mehr als aus, um mit etwas Übung eine Kante einzurichten, eine Tür zu hobeln oder schmale Bretter zu bearbeiten. Die Leistung wird entsprechend der Breite der Hobelmesser und damit der Sohle bemessen.

Es gibt aber auch Tischlerhobel mit Sohlen von 100 mm, 150 mm, 170 mm, 170 mm, 180 mm oder mehr für das Hobeln von großen Holzstücken wie Balken, Pfetten, Sparren usw...
Sehr leistungsstark macht das Gewicht der Zimmermannhobel sie weniger handlich. Diese Hobelmaschinen sind für die Bearbeitung von Bauholz reserviert.

Den Katalog von ManoMano entdecken
Standard-Elektrohobelmaschinen

Wie wählt man Hobeleisen aus?


Hobeleisen aus Schnellarbeitsstahl oder HSS eignen sich für die Bearbeitung weicher Hölzer wie Kiefer.

HSS-Hobelmesser können nachgeschliffen werden, was sie wirtschaftlich macht, sofern Sie über die notwendigen Schärfwerkzeuge verfügen. HSS-Eisen werden in der Regel durch Hartmetalleisen ersetzt, die für die Bearbeitung von harten oder synthetischen Hölzern geeignet sind, deren Leim sehr abrasiv ist. Die Wendeeisen haben zwei Schneidkanten, sehr sparsam, einfach umdrehen und schon kann es weiter gehen!

Schraubenförmige und zweiteilige Werkzeughalter verteilen die Schnittkräfte für ein gleichmäßigeres Finish. Denken Sie darüber nach, wenn Sie Ihren Hobel auswählen!

Den Katalog von ManoMano entdecken
Hobeleisen

Elektrohobel: mit oder ohne Kabel?


Viele Hersteller bieten kabellose Akku-Hobelmaschinen an - beachten Sie jedoch, dass Handhobel für das Hobeln kleiner Flächen Arbeitsgänge von nur bis zu 50 mm anbieten.

Die batteriebetriebenen Hobel sind sehr praktisch für kleine Wartungsarbeiten, sie sind sehr handlich und können auch abseits jeder Steckdose verwendet werden.

Umgekehrt wird Sie ein Elektrohobel mit Kabel nie im Stich lassen. Wenn Sie sich für einen kabellosen Hobel entscheiden, gibt es SchnellladebatterienLithiumbatterien. Bevorzugen Sie die kabellosen Hobelmaschinen, die mit zwei Batterien geliefert werden, damit Sie kontinuierlich arbeiten können, abwechselnd mit einem geladenen und einem ladenden Akku.

Die Kapazität einer Batterie wird in Amperestunde (Ah) und Volt (V) gemessen. Je höher diese Werte sind, desto mehr Autonomie und Leistung hat die Batterie.

Den Katalog von ManoMano entdecken
Batterie

Elektrohobel: Optionen und Zubehör

Zylinderschleifer

Das mag sich nach einer seltsamen Idee anhören, aber es ist möglich, mit einem Hobel zu schleifen! Aus einer Hobelmaschine mit Zylinderschleifer wird eine echte Schleifmaschine. Bei richtiger Tiefeneinstellung besteht keine Gefahr, dass das Holz ausgehöhlt wird. Das Hobeln über Draht oder Hirnholz ist eine heikle Angelegenheit, die mit Sicherheit Splitter erzeugt, wenn Sie nicht einen Schleifzylinder verwenden!

V-Rillen unter dem Auflagetisch

Die V-Rillen in der Sohle ermöglichen es, mit Ihrer Hobelmaschine gleichmäßige Fasen zu erzeugen. Diese Sache erfordert ein gewisses handwerkliches Können, die Rillen führen die Sohle über die gesamte Länge des Holzstücks. Perfekt für die Veredelung Ihres hölzernen Innenraums, einige Elektrohobel haben mehrere Rillen, um die Fasen mehr oder weniger groß zu machen!

Zubehör für Elektrohobelmaschinen


Führung

Einen Kante ohne Führung zu machen, ist eine Herausforderung! Die Verwendung einer Führung oder eines Anschlagwinkels ermöglicht es, eine Kante genau senkrecht zu den Seiten zu machen.

Stationäreinrichtung

Einige High-End-Marken bieten eine stationäre Unterstützung an, um einen Elektrohobel in einen Mini- Abrichthobelmaschine umzuwandeln. Ideal für mobiles Arbeiten an kleinen Werkstücken, werden diese Stationäreinrichtungen selbstverständlich mit Sicherheitseinrichtungen zur Unfallverhütung geliefert.

Absaugbeutel

Elektrische Hobelmaschinen, die mit Beuteln ausgestattet sind, können verwendet werden, um Späne mehr oder weniger effizient einzusammeln, wenn der Hobel nicht an einen Staubsauger angeschlossen ist.

Den Katalog von ManoMano entdecken
Anschlagwinkels

Was kostet ein Elektrohobel?

Die Verarbeitungsqualität eines Elektrohobels ist abhängig von seinem Verwendungszweck, d. h. von gelegentlichem Gebrauch, regelmäßigem Gebrauch oder intensivem Gebrauch. Es gibt Elektrohobel zu allen Preisen und für alle Arbeiten.


Elektrohobel für den gelegentlichen Gebrauch

Die Preise der Einsteiger-Elektrohobel liegen unter 50 €. Wie Sie sich vorstellen können, handelt es sich bei diesem Preis um Elektrohobelmaschinen mit Kabel, mit grober Verstellung, geringer Leistung, ziemlich laut und daher ermüdend bei der Anwendung. Zu reservieren für den gelegentlichen Gebrauch.

Elektrohobel für den regelmäßigen Gebrauch

Zwischen €50 und €150 wird die Handhabung des Elektrohobels verbessert, die Softgrip-Griffe sind angenehmer, die Einstellungen einfacher und präziser. Ein Spänesack oder ein externer Absauganschluss ermöglichen es Ihnen, in einer gesünderen Umgebung zu arbeiten. Elektrische Hobelmaschinen, die mit einem versenkbaren Fuß oder einer elektrischen Bremse ausgestattet sind, sind sehr sicher, sie reduzieren das Unfallrisiko - es ist nicht ungewöhnlich, die Hobelmaschine hinzustellen, während sich die Trommel noch dreht. Stellen Sie sich ein elektrisches Kabel vor oder schlimmer noch, ein Glied! In dieser Preisklasse wird ein kabelloser Hobel ohne Batterie geliefert. Ideal, wenn Sie bereits andere kabellose Handgeräte besitzen, deren Akku und Ladegerät Sie wiederverwenden können.

Elektrohobel für den intensiven Gebrauch

Über 150 Euro, das sind professionelle Elektrohobel. Bequemer in der Handhabung, langlebiger, diese Hobelmaschinen werden Sie bei Ihren Hobelarbeiten in Ihrer Werkstatt nie im Stich lassen. Ihre elektronische Regelung ist effizient, präzise, zuverlässig und bietet ein perfektes Finish.

Den Katalog von ManoMano entdecken
Ladegerät

Elektrohobel: Tipp zum Kauf und zur Nutzung

Einkaufstipp


Berücksichtigen Sie bei der Auswahl Ihres Elektrohobels die folgenden Eigenschaften:

  • die Länge der Eisen oder die Breite der Sohle - bezogen auf die Holzstücke, die Sie hobeln möchten;
  • die Anzahl der Eisen - ein oder zwei, bezogen auf die Qualität der Hobelmaschine;
  • die Qualität der mitgelieferten Eisen - HSS oder Hartmetall;
  • die Schnittbreite;
  • die Falztiefe;
  • die Absaugung oder das Vorhandensein eines Späneauffangbeutels.

Tipps für den Gebrauch


Ein Elektrohobel ist ein leistungsfähiges und gefährliches Werkzeug. Arbeiten Sie nur an korrekt befestigten Holzstücken und seien Sie nicht zu gierig auf Übergänge.

Benutzen Sie Ihren Elektrohobel nicht auf Holzteilen mit Schrauben oder Nägeln, wie z.B. Parkettboden, die Eisen könnten brechen oder der Hobel könnte unter dem Aufprall wegfliegen.

Bevor Sie ein grobes Stück Holz hobeln, scannen Sie es, um sicherzustellen, dass es keine Elemente enthält, die die Eisen beschädigen könnten - Heftklammern, Steine usw. Bürsten Sie es gegebenenfalls mit einer Drahtbürste, da die Eisen empfindlich sind, ein kleinster Makel auf ihnen sie und hinterlassen eine unschöne Spur auf ihrem Weg.

Wenn ein billiger Elektrohobel für gelegentliche Arbeiten geeignet ist, zögern Sie nicht, mehr Geld für eine regelmässigere Nutzung und einen besseren Benutzerkomfort zu investieren. Besser konzipiert, weniger ermüdend in der Anwendung und ausgestattet mit Zubehör oder zusätzlichen Schutzvorrichtungen, werden die Elektrohobel der mittleren Leistungsklasse Ihnen die volle Zufriedenheit für Ihre Schreinerarbeiten bieten.
Vergessen Sie nicht, Ihre PSA - Persönliche Schutzausrüstung zu tragen! Tragen Sie ebenfalls Gehörschutz und Schutzbrille! Holzspäne in Form von Spritzern im Auge können die Hornhaut schädigen und Dezibel (dB), keine Frage, Elektrohobel sind sehr laut! Gleiches gilt für den Atemschutz, der Einsatz eines Elektrohobels setzt viel Staub frei.... tragen Sie eine Maske!

Den Katalog von ManoMano entdecken
Elektrohobels

Mehr erfahren

Entdecken Sie unsere Elektrohobel!

Ratgeber verfasst von:

Jens, Heimwerker & Informatiker, Hamburg, 59 Ratgeber

Jens, Heimwerker & Informatiker, Hamburg

Seit meiner Kindheit an Handarbeit und Technik interessiert, schon immer fasziniert vom Heimwerken und von Holzarbeiten, habe ich vom Kauf einer Wohnung profitiert, um eine lebensgroße Spielwiese zu haben. Auf dem Programm standen die Elektrizität, natürlich unter Beachtung der Normen, einige Verschiebungen der Wände, aber auch die Dekoration mit Hilfe von Madame, individuelle Möbel und Tipps zur Optimierung der Quadratmeter beim restlichen Original. Mit der Ankunft unseres kleinen Sohnes fing ich an, Kleinmöbel für ihn zu bauen! Aus Platzgründen habe ich keine feste Werkstatt und einige Werkzeuge, die ich mir erträume, sind noch nicht in meiner Sammlung. Keine Sorge, ich habe bereits eine Menge Wissen und ich habe ein technisches Profil, was mir, so ich hoffe, erlauben wird, Sie bei Ihren Entscheidungen anzuleiten.

Die Produkte zu diesem Ratgeber