Die richtige Auswahl der Produkte zur Reinigung Ihres Pools

Die richtige Auswahl der Produkte zur Reinigung Ihres Pools

Patrick, Elektrotechniker, Bremen

Ratgeber verfasst von:

Patrick, Elektrotechniker, Bremen

13 Ratgeber

Poolroboter, Saugbesen, Bürste für die Wasserlinie und Kescher werden benötigt, um Ihren Pool zu reinigen. Von der Folienauskleidung am Beckenboden über Skimmer und Beckenrand: Poolwasser muss genauso desinfiziert und gereinigt werden, wie seine Auskleidung und Filter. Stellen Sie sich Ihr Pool-Pflege-Set zusammen!

Wichtige Eigenschaften

    Entdecken Sie unsere Produkte zur Reinigung Ihres Pools!

    Tipps zur Poolpflege

    Auskleidung und Wasserlinie


    undefined

    Die regelmäßige Wartung beinhaltet die Erhaltung der Wasserqualität und die Reinigung der Auskleidung, egal ob Schutzfolie, Beton oder Fliesen. Diese Wartung muss sorgfältig durchgeführt werden, um die Auskleidung nicht zu beschädigen und vor allem keine Unannehmlichkeiten für die Badegäste zu verursachen. DieWasserlinie, die Schnittstelle zwischen Wasser und Luft, ist besonders wichtig, denn hier lagern sich hartnäckigste Verschmutzungen ab.

    Trübes Wasser und Algen


    undefined

    Zusätzlich zu dieser regelmäßigen Wartung werden Probleme wie trübes Wasser, Algen usw. behandelt. Diese Vorfälle können verschiedene Ursachen haben.

    Lassen Sie uns einige von ihnen erwähnen: keine Wartung, Hitze, viele Badegäste usw. Dann kommen noch die Besonderheiten jeder Jahreszeit dazu, wie z. B. Fliegen im Sommer, Blätter im Herbst usw.

    So erhält man die Qualität des Poolwassers

    Kontrollfrequenz des Poolwassers


    undefined

    Unabhängig davon, ob es sich bei der Desinfektion des Schwimmbeckens um Chlor oder Salz handelt, ist es unerlässlich, die Parameter Wasserqualität, Desinfektionsmittel, pH-Wert, Stabilisator und Alkalität mindestens einmal pro Woche zu überprüfen.

    Die sorgfältige Überwachung dieser Werte mittels eines Kontrollsets und die visuelle Kontrolle des Erscheinungsbildes des Pools vermeiden Unannehmlichkeiten, die den Einsatz von so genannten „Schock“-Behandlungsprodukten erforderlich machen.

    Sie müssen alle dem Wert entsprechen, der in Ihrem Testset angegeben ist. Nicht übereinstimmende Parameter müssen mit den entsprechenden Produkten korrigiert werden. Tatsächlich führt ein einziges vernachlässigtes Übel automatisch zur Verschlechterung anderer.

    Korrektur und Desinfektion

    Diese Produkte, ob pH-Wert-Regler oder Chlorschockbehandlungen, sind in Form von Tabs, Granulaten oder Flüssigkeiten erhältlich. Jedes dieser Pakete ist spezifisch auf einen bestimmten Verwendungszweck ausgerichtet.


    undefined
    • Beide Varianten des pH-Korrektors, flüssig und fest (Pulver), tun ihren Dienst. Flüssiger pH-Korrektor eignet sich für die Anwendung über ein automatisches Dosiersystem.
    • Feste, multifunktionale oder multiaktive Chlor-Tabs werden häufig für die Desinfektion privater Pools verwendet. Sie lösen sich langsam im Wasser auf und ermöglichen eine konstante Desinfektion des Wassers, solange sich der Tab nicht vollständig aufgelöst hat.
    • Festes Chlorgranulat löst sich schnell auf und eignet sich eher für eine punktuelle Schockbehandlung.
    • Flüssiges Chlor gibt es in verschiedenen Konzentrationen. Es enthält keinen Stabilisator, sein pH-Wert ist ziemlich hoch und es begünstigt die Entkalkung des Poolmaterials im Fall von hartem (stark kalkhaltigem) Wasser. Es ist schwierig aufzubewahren und im Umgang nicht ungefährlich.

    Aber auch eine regelmäßige Wartung schützt Sie nicht vor Algen oder Schwebeteilchen. Jeder Vorfall erfordert sein Serum, Antialgenprodukt, Flockungsmittel oder Klärungsmittel.

    Den Katalog von ManoMano entdecken
    Klärungsmittel

    Tipps zum Säubern des Bodens und der Poolwände


    undefined

    Die Auskleidung eines Pools, meistens eine Schutzfolie, erfordert eine regelmäßige und vorzugsweise tägliche Wartung: das Entfernen von Rückständen, Insekten usw. Um die Auskleidung des Pools zu erhalten, empfiehlt es sich, den Grund des Beckens zu fegen und die Wände regelmäßig abzubürsten.

    Wenn der Pool etwas größer ist, empfiehlt es sich, über eine Mechanisierung nachzudenken. Wenn KescherundBürste benötigt werden, um die Oberfläche zu reinigen und härtere Ablagerungen zu entfernen, kann der größte Teil des Schmutzes von Systemen aufgefangen werden, die mit dem Pool-Filtersystem verbunden sind.

    Die verschiedenen Pool-Filtersysteme

    Das sind die Saugbesen oder Pool-Roboter. Sie sind manuell oder automatisch, hydraulisch oder elektrisch:

    Der Saugbesen


    undefined

    Der Saugbesen ist das einfachste System. Eine mit dem Besenstutzen verbundene Saugbürste wird an den Wänden Ihres Pools und am Boden des Pools entlang geführt.

    Roboter


    undefined

    Roboter funktionieren automatisch und benötigen Ihre Anwesenheit nicht. Roboter können hydraulisch oder elektrisch sein. Hydraulische Robotersind mit der Filtration verbunden, und deren Leistung bewegt den Roboter und erzeugt die Absaugung; elektrische Pool-Roboter laufen mit Akkus oder sind an das Stromnetz angeschlossen, sie bürsten und saugen.

    Den Katalog von ManoMano entdecken
    Elektrische Pool-Roboter

    Die richtige Reinigung der Wasserlinie


    undefined

    Um eine saubere Auskleidung zu erhalten, ist regelmäßig eine Reinigung mit einem Schwamm und den entsprechenden Produkten für die Wasserlinie erforderlich. In der Tat ist die Wasser / Luft-Grenze an der Wasserlinie der Sitz von Ablagerungen von Badenden und vom Wind mitgebrachtem Schmutz - Blätter, Insekten usw. Dies gilt insbesondere für Skimmer.

    Verwenden Sie speziell entwickelte Produkte, da die Auskleidungen und insbesondere die Schutzfolien empfindlich sind. Diese Produkte sind in Gel- oder flüssigerForm erhältlich. Gel hat den Vorteil, dass es sich während des Gebrauchs weniger im Wasser verteilt.

    Als Alternative zum Schwamm sind Wasserlinienbürsten speziell durch die Weichheit ihres Materials und ihre einfache Handhabung geeignet. Es gibt sogar Handschuhe mit Schwamm. So kommen Sie nicht mit den Produkten in Berührung. Wenn die Wasserlinie nicht sehr schmutzig ist, kann die einfache regelmäßige Anwendung eines magischen Poolschwamms ausreichen.

    Den Katalog von ManoMano entdecken
    Magische Poolschwämme

    Pool: Was tun gegen trübes Wasser und Spuren auf der Schutzfolie?


    undefined

    Es gibt spezielle Produkte, um Störungen der Wasserqualität zu beheben. Was auch immer die Störung ist, trübes Wasser, Spuren auf der Schutzfolie, Algenbildung, Sie werden sie erst dann richtig behandeln können, wenn Sie die Parameter für die Wasserqualität überprüft haben.

    Alles beginnt mit einer Wasseranalyse! Und wenn Sie sich die Fischerei mit einem Kescher ersparen wollen, zögern Sie nicht, Ihren Pool abzudecken. Die Verwendung einer Poolabdeckung kann sowohl Ihren Pool beheizen als auch die Wasseroberfläche vor äußeren Verschmutzungen schützen.

    Den Katalog von ManoMano entdecken
    Wasseranalyse

    Pool-Pflegeset: effizient?


    undefined

    Um zu Beginn der Saison ausgerüstet zu sein, sollten Sie sich für ein Pool-Pflegeset entscheiden. Zu einem vernünftigen Preis enthalten diese Sets in der Regel eine Bürste, einen Saugbesen, einen Poolkescher und ein schwimmendes Thermometer.

    Vergewissern Sie sich, dass der Durchmesser des Poolsaugerschlauchs mit dem Durchmesser des Besenstopfens Ihres Pools übereinstimmt, andernfalls benötigen Sie einen Adapter. Sauger haben oft einen Vorfilter, eine BodenbürsteundSeitenbürsten. Sauger funktionieren mit dem Venturi-Effekt.

    Und um die Reinigung auf ein Minimum zu reduzieren, sollten Sie daran denken, Ihren Pool mit einer Poolabdeckung zu schützen!

    Den Katalog von ManoMano entdecken
    Poolabdeckungen

    Die verschiedenen Poolreiniger

    Reinigungs- und Pflegemittel gibt es viele, und aus diesem Grund sollte man sich immer mal wieder ihre Unterschiede und Anwendungen in Erinnerung rufen.


    undefined
    • Chlor ist ein Desinfektionsmittel, das Bakterien eliminiert, Algenwachstum verhindert und Mikroorganismen angreift.
    • Bei grünem Wasser wird Schockchlor eingesetzt – das entspricht einer besonders aggressiven Anwendung in nur einem Arbeitsgang.
    • Langsames Chlor konserviert kristallklares Wasser und verhindert die Bildung von Algen.
    • Grünwasserklärer sind häufig chlorhaltige Produkte mit Zusätzen zur Entfernung von Mikroorganismen und Algen – es gibt auch chlorfreie Klärungsmittel.
    • Multifunktions-Tabs desinfizieren und zerstören Algen und Mikroorganismen und klären gleichzeitig das Wasser. Es handelt sich um Chlor mit Zusätzen.
    • Brom ist ein widerstandsfähiges und starkes Desinfektionsmittel, mit dem Sie Chlor vermeiden können.
    • PHMB ist ein stabiles und widerstandsfähiges Desinfektionsmittel, das ebenfalls ermöglicht, den Einsatz von Chlor zu vermeiden.
    • Der Antikalkstein ist für die Reinigung von Pools mit hartem Wasser bestimmt.
    • Aktivsauerstoff entfernt organische Stoffe und ermöglicht eine chlorfreie Reinigung.
    • Der pH-Wert-Erhöher wurde entwickelt, um den pH-Wert Ihres Pools zu erhöhen.
    • Der pH-Wert-Senker wurde entwickelt, um den pH-Wert Ihres Pools zu senken.
    • Das Überwinterungsprodukt ist eine Art Schockbehandlung gegen Algen, Bakterien und Kalk.
    • Mit dem magischen Radiergummi können Sie die Wasserlinie auf der Schutzfolie reinigen, ohne sie zu beschädigen.
    • Das Reinigungsgel hat die gleiche Funktion wie der magische Radiergummi, nur dass es in Form eines Gels vorliegt. Es ist auch in Form von Spray verfügbar.
    • Der Filterreiniger entfernt Fett und bietet eine Antikalkstein-Behandlung zur Verbesserung der Filterkapazität.
    • Der Tester soll verhindern, dass Sie den Zauberlehrling spielen und alles miteinander vermischen. Er analysiert Ihr Wasser und je nach Ergebnis passen Sie es dann an. Es stehen Prüfgeräte mit Farbmessung und Digitalanzeige zur Verfügung.
    • Die Salzelektrolyse ist ein chemisches Verfahren, welches Salz in Chlor umwandelt. Dank eines Elektrolyseurs wird kontinuierlich Chlor erzeugt.

    Als letzter Ratschlag, seien Sie wachsam, beobachten Sie Ihren Pool auch, wenn Sie darin schwimmen. Bei der geringsten verdächtigen Spur: Analysieren Sie Ihr Wasser. Und vergessen Sie nicht, Ihren Filter regelmäßig zu spülen und Ihre Skimmer zu überprüfen!

    Mehr zu Pools

    Entdecken Sie unsere Produkte zur Reinigung Ihres Pools!

    Ratgeber verfasst von:

    Patrick, Elektrotechniker, Bremen, 13 Ratgeber

    Patrick, Elektrotechniker, Bremen

    Als ausgebildeter Elektrotechniker kümmere ich mich beruflich viel um Wartung, doch deswegen lege ich meine Werkzeuge am Wochenende noch lange nicht zur Seite! Ob Auto, Boot oder Haus mit Elektrogeräten, Garten und Pool – auch diese Dinge benötigen meine Aufmerksamkeit. Und weil ich finanziell nicht alle Freiheiten der Welt besitze, versuche ich eben, meine Fähigkeiten auszubauen. Ich liebe nichts so sehr wie die Wochenenden, an denen ich mit meinen Freunden etwas baue und wir unser Know-how austauschen – mal mit mehr, mal mit weniger Glück allerdings! Aber hier geht es auch um den Zauber des Heimwerkens und darum, einander zu helfen und gemeinsam an einem Projekt zu arbeiten. Wenn ich Ihnen helfen kann, wäre mir das ein Vergnügen!

    Die Produkte zu diesem Ratgeber