Eine riesige Auswahl an Heimwerkerbedarf

Badezimmer-Regal und Duschablage: wonach auswählen?

Ratgeber verfasst von:
Sebastian, Autor, München

Sebastian, Autor, München

186 Ratgeber
Verwenden Sie praktische Ablagen, um zu verhindern, dass Ihre Toilettenartikel und andere Schönheitsprodukte in Ihrem Badezimmer verstreut werden. Verschiedene Modelle von Regalen und Duschablagen stehen zur Verfügung, so dass Sie Ihr Badezimmer funktional einrichten und zugleich gestalten können.

Wichtige Eigenschaften

  • Abmessungen
  • Materialien
  • Konfiguration
  • Befestigung

Die verschiedenen Arten von Regalen und Duschablagen


Regale und Duschablagen optimieren den verfügbaren Platz im Bedazimmer, sind in einer Vielzahl von Formen erhältlich und passen sich problemlos in jede kleinste Ecke des Badezimmers ein. Unter den Modellen, die auf dem Markt erhältlich sind, werden Sie etwa finden:
  • das Regal, welches mit Saugnäpfen oder mit Schrauben und Dübeln befestigt wird. Die Böden können mit oder ohne Seitenkanten versehen sein. Vergewissern Sie sich vor der Verwendung, dass die Befestigungen ausreichend sind, um das Gewicht Ihres Zubehörs zu tragen.
  • das Eck-Regal bzw. die Eck-Ablage ist ein Aufbewahrungszubehör, das leicht in einen unbenutzen Winkel des Badezimmers passt.
  • das Hängeregal, welches an einem Haken unter dem Duschhahn befestigt ist, macht es einfach, alles, was Sie für Ihre Dusche benötigen, griffbereit zu haben. Es ist in der Regel mit mehreren Böden ausgestattet.
  • das Teleskopregal, es ist einfach zu montieren und kommt ohne Schrauben und Nägel aus. Dieses Regal hat die Form einer Stange, gewöhnlich mit 3 oder 4 Böden.

Materialien und Abmessungen der Regale und Duschablagen


Um zu verhindern, dass die Ablagen Schaden nehmen, wählen Sie ein feuchtigkeitsbeständiges Material nach Ihrem Geschmack und der Umgebung Ihres Badezimmers aus.

Aluminium

Regale und Duschablagen aus Aluminium bestechen durch ihre Langlebigkeit und Wartungsfreundlichkeit. Die Oberfläche des Aluminiums zeigt jedoch Spuren von Kalkstein bei hartem Wasser.

Edelstahl

Ablagen aus Edelstahl sind besonders widerstandsfähig, reagieren aber empfindlich auf Kalksteinspuren. Ob unbehandelt oder poliert, ihr silbernes Erscheinungsbild eignet sich perfekt für die moderne Dekoration.

Glas

Badezimmerregale und Duschablagen aus Glas werden wegen ihres luftigen Aussehens und ihrer Lichtdurchlässigkeit geschätzt. Andererseits sind sie schwer zu pflegen und anfällig gegen Kalkstein und Bruch.

PVC

Neben der Pflegeleichtigkeit sind PVC-Regale und -Duschablagen besonders langlebig. Zudem sind sie in verschiedenen Farben erhältlich und preiswert.

Abmessungen

Regale mit zwei, drei oder sogar vier Ebenen sowie Duschablagen haben zahlreiche verschiedene Abmessungen und sind mithin in ihren Verwendungsmöglichkeiten sehr vielfältig. Meistens sind Regale ca. 60 cm lang und 15 cm breit, wobei ihre Stärke von ihrem Material abhängt. Auch die Duschablagen sind einige Zentimeter lang.

Konfiguration

Die einzelnen Böden können abgerundete Ecken haben und gerade, gewinkelt oder auch geschwungen sein. Duschablagen sind ebenfalls in diesen verschiedenen Formen erhältlich.
Fanden Sie diesen Ratgeber hilfreich? Ja
0 Hilfreiche Bewertungen
Ratgeber verfasst von:

Sebastian, Autor, München 186 Ratgeber écrits

Sebastian, Autor, München

Nach meinem Abschluss an einer Handelshochschule bot sich mir die Gelegenheit, eine Ausbildung zum Zimmermann zu machen. Was für ein edler, aber harter Beruf! Die Winter und der Regen trieben mich jedoch von den Dächern wieder herunter und direkt durch die Tür eines Eisenwarengeschäfts, in dem ich daraufhin – wenig überraschend – als Eisenwarenhändler gearbeitet habe.

Vom Hammer bis zum Meißel habe ich im Laufe der Jahre auch alle Abteilungen in Heimwerkermärkten kennengelernt und weiß genau, wie die Produkte dort funktionieren und wofür man sie braucht. Neben meiner Tätigkeit für diese beiden Läden habe ich aber auch als Schlosser, Dachdecker, Tischler oder in der Industriebranche gearbeitet.

Dank meiner praktischen Erfahrungen und meines technischen Know-hows weiß ich genau, was ein gutes Werkzeug oder die richtige Ausrüstung ausmacht. Und weil ich lieber schriftlich einen guten Rat gebe, als von Montag bis Samstag in einem Geschäft zu stehen und immer dieselbe Beratung zu geben, war es nur logisch, dass ich Autor geworden bin.

Die Produkte zu diesem Ratgeber