Badezimmer für Mädchen: Tipps für Deko und Möbel

Badezimmer für Mädchen: Tipps für Deko und Möbel

Paulina, Heimwerker Autodidakt, Duisburg

Ratgeber verfasst von:

Paulina, Heimwerker Autodidakt, Duisburg

97 Ratgeber

Ein Badezimmer für Mädchen wird benötigt? Ihr Heimwerker-Herz schwankt und schlägt für den Komplett-Look in Pink, das Prinzessinnen-Badezimmer und das zeitlosen Mädchenzimmer? Von der Dekoration bis zur Aufbewahrung von Schönheitsprodukten: das sind unsere Ratschläge für ein praktisches und ästhetisches Badezimmer.

Wichtige Eigenschaften

  • Die Wahl der Farben
  • Essenzielles Zubehör
  • Praktisches Material
  • Dekorations-Tipps
  • Consommation énergétique
Hier geht es zu den Badezimmermöbeln

Verabschieden Sie sich von den Klischees eines Badezimmers für Mädchen


alt

Wer Mädchen hört, denkt an Rosa. Langweilig! Sie können sich ohne Weiteres in Richtung eines anderen Farbtons orientieren, so dass das Badezimmer dem Alter seiner Verwenderinnen entsprechend angepasst werden kann. Ein Badezimmer in Bonbonrosa mit 100 % Plüschdekor wird den lieben Kleinen nämlich ein eher kurzlebiges Vergnügen bescheren...

Wenn Sie die Wandfarbe Weiß, Creme oder Grau wählen und ein einziges Stück Wand für die jeweils persönliche Lieblingsfarbe aussuchen, planen Sie  schon ein Stückweit für die Veränderungen der Zukunft und haben gleichzeitig eine moderne, zeitlose Badezimmerdekoration. Sie können zum Beispiel eine Wand mit einem Muster aus Punkten (mehrfarbig oder weiß auf farbigem Hintergrund), Blumen, exotischem oder barockem Flair schmücken.

Greifen Sie bei der Wahl der Möbel ruhig auch zu einer Bank, einem Sitzpuff oder einem Sessel: eine Sitzgelegenheit ist ideal zum Lackieren der Nägel oder für das Styling von Frisuren vor dem Spiegel.
Einige Ideen zum Stil für das Badezimmer eines kleinen Mädchens oder Teenagers:

  • ein Schlossbadezimmer mit großem Spiegel, Plüschteppich, Stuhl mit gerundeter Rückenlehne, Glasbehältnisse;
  • ein pastellfarbenes Badezimmer mit Origami-Dekor und gemusterten Handtüchern, Bilderrahmen, Blumentöpfen;
  • ein florales Badezimmer mit künstlichen oder echten Blumen, Naturmotiven, Farbtönen von Rosa bis Malve.
Den Katalog von ManoMano entdecken
Glasbehältnisse

Der Trick für ein gelungenes Badezimmer


alt

Bei einem Badezimmer für Mädchen, das diesen Namen wirklich verdient, sollten Sie den Komplett-Look in rosa vermeiden. Setzen Sie auf Zubehör und einen Duschvorhang in kräftigen Farben (Neon oder fluoreszierend) oder Pastelltönen. Einige Ideen für Accessoires, die besonders auf Mädchen zugeschnitten sind:

  • ein Duschvorhang mit Blumen oder farbigen Blasen;
  • Bestickte oder mit Spitze dekorierte Textilien;
  • eine Seifenschale und ein Zahnbürstenglas mit farbigen oder geometrischen Mustern;
  • ein Regal mit künstlichen Blumen und Kerzen für Schaumbäder;
  • Gläser mit Badetabletten, Duftblasen, Baumwollpads;
  • ein oder zwei Rahmen (eher aus Plastik) mit Plakaten von Zeichentrickfiguren oder Tieren;
  • ein dekorativer Toilettensitz, der an das Thema des Badezimmers erinnert, wenn er sich auf der Toilette befestigen lässt.

Was kann man in einem Badezimmer für Mädchen erwarten?


alt

Es dürfte wenig überraschen, dass ein Mädchen eine Reihe von Produkten und Geräten verwendet, um sich um ihren Körper und ihre Schönheit zu kümmern. Um Unordnung insbesondere am Rand des Waschbeckens zu vermeiden, ist ein großer Badezimmerschrank unbedingt notwendig. Dieser kann direkt über dem Waschbecken mit integriertem Spiegel hängen oder sich auf der anderen Seite des Spiegels befinden. Für kleine Mädchen ist es hilfreich, wenn Sie die die Waschtischunterschränke mit Ablagekörben und Tritthockern ergänzen.

Sehr praktisch ist auch ein Trolley mit Rädern (wie er auch in den Frisiersalons verwendet wird) und Lagerraum auf 3 bis 4 Etagen. Er ist ideal für Schönheitsprodukte, Schmuck oder Bürsten.

Vergessen Sie auch nicht, mehrere Steckdosen zur Verfügung zu stellen, um das tägliche Wechseln zwischen Haarglätter, Haartrockner, Epilierer usw. zu erleichtern.

Das ultimative Nonplusultra: Eine Türhalterung für den Föhn! Dieses kleine Element ermöglicht es, den Haartrockner zu kühlen und gleichzeitig zu lagern.

Jetzt wissen Sie alles über die dekorativen Möglichkeiten eines Badezimmers für große und kleine Mädchen, die Ästhetik und Benutzerfreundlichkeit verbinden. Ein Badezimmer für Mädchen einzurichten und zu dekorieren ist fast schon ein Kinderspiel!

Den Katalog von ManoMano entdecken
Waschtischunterschränke
Hier geht es zu den Badezimmermöbeln

Ratgeber verfasst von:

Paulina, Heimwerker Autodidakt, Duisburg, 97 Ratgeber

Paulina, Heimwerker Autodidakt, Duisburg

Mit einem Heimwerker zum Vater wuchs ich am Wochenende mit dem süßen Klang einer Schleifmaschine und eines Hammers auf. Mit Anleitungen sowie mit meinem Gehirn (ja, das ist möglich!) habe ich mit viel Leidenschaft die Grundlagen des Heimwerkens und der individuellen Gestaltung von Möbeln gelernt. Der Recycling-Geist ist eine coole Lebensweise, die mir erlaubt, zu lernen, wie alle Werkzeuge und notwendigen Produkte für ihr zweites Leben vorbereitet werden können, vom Schleifen bis zum Polieren. Ich habe zwei Lieblingsbeschäftigungen: die Umgestaltung von alten Möbeln und Deko-Tipps. Ich bin immer gerne bereit, Ihnen dabei zu helfen, ein Tischchen aufzupolieren oder einen schon weggeworfenen Spiegel aufzuarbeiten, der garantiert das Lieblingsstück bei Ihren Freunden wird. Davon überzeugt, dass man sein Interieur durch kleine regelmäßige Änderungen neu erfinden kann, bin ich ständig auf der Suche und teste kostengünstige Ideen.

Die Produkte zu diesem Ratgeber